1/03/2012

WE'RE GONNA DIE YOUNG! ♥'

In den Ferien jede Nacht: um Mitternacht Heißhunger. Tagsüber esse ich relativ wenig, weil ich im Stress bin und nachts bekomm' ich dann richtig Appetit und Hunger. Auf die Muffins, die ich vor kurzem mit meiner Besten zusammen gebacken habe hätte ich zum Beispiel jetzt richtig Appetit! *-* Jamm, soo lecker.♥

Kennt ihr das auch oder esst ihr vernünftig 3x am Tag? Ich weiß, dass gerade nächtliche Kalorienbomben total auftragen, aber davor habe ich wenig Angst. "Love your body" ist das Motto.;) Ich hoffe trotzdem ihr ernährt euch ein wenig gesünder als ich es tue & ich hoffe für mich, dass ich es schaffe mich dieses Jahr gesünder zu ernähren und diesen Mitternachts'snack wegzulassen!♥ EuerMoppelchen. ;D


Kennt ihr so etwas?


P.S Nein, ich denke nicht, dass ich zu dick bin.
P.P.S Danke für die Tipps zu Düsseldorf & die Antwort auf die Roomtouranfrage (folgt.♥)

Kommentare:

  1. das ist gut, wenn du nich findest, zu dick zu sein. ;)
    ich finde das nämlich zum beispiel. :)
    die muffins sehen echt richtig lecker aus! :)

    http://sunflower-x3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es ganz genau so wie dir..:/

    AntwortenLöschen
  3. Ich esse auch nicht normal 3 x am Tag (so wie früher). Ich ess fast nur Süßkram und Joghurt und Bananen. Jetzt in letzter Zeit hab ich öfters mal was Warmes abends gegessen, wegen Weihnachtszeit und so :) Nachts ess ich aber nie, es sei denn, ich komm vom Feiern heim - da hab ich dann aber immer Hunger auf Süßes ;)

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir ist es genau so, du bist nicht allein:)
    Meine Mutter fragt schon immer, ob ich schwanger bin, weil ich auch so viel durcheinander esse und einfach nicht satt werde :D
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne das so gut :D
    ich kann auch nicht regelmäßig essen, dafür fange ich dann nachts damit an.

    Miri's Blog

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir war es frühers auch so aber seit mitte letzten Jahres versuche ich echt darauf zu achen min. 3 Mahlzeiten am Tag zu essen aber dafür nicht so viel. Leider komm ich manchmal auch in Versuchung zwischen durch was zu naschen (:

    AntwortenLöschen
  7. Heii süsse..:D

    Ich habe dir nen Blog-Award verliehen..:) Schau doch mal vorbei.! Küsschen♥

    http://ramonalooks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. danke auch für deinen kommentar! :)
    mit dem zu dick sein - ich würde sagen, ich bin auf dem wege der besserung. bis vor ein paar monaten war ich da noch total schlimm - ich habe jeden tag, immer bevor ich was gegessen habe, meiner mum alles aufgezählt, was ich bereits gegessen habe & gefragt, ob ich es mir noch leisten kann, was draufzulegen. & eine zeit lang hab ich dann nur noch weite schlabber-klamotten angezogen, die wirklich 2 nummern zu groß waren. das war aber auch im winter 2010, da ich da 8 kilo zugenommen hatte - da hat mich die pubertät schwer getroffen.
    irgendwann hat es mir dann aber auch gereicht - also hab ich sehr, sehr viel sport getrieben, bin von Limo & Cola auf Wasser umgestiegen & hab kaum noch Süßes gegessen. Einen Jojo-Effekt gab's auch nicht. - ich nehm nur zur WEihnachtszeit immer mal 2 kilo zu, weil ich einfach so ein Plätzchen-Fan bin! :)
    Mittlerweile trau ich mich aber auch wieder in engere Sachen, auch wenn ich noch ziemlich oft meinen geliebten Gammel-Look trage, wobei da aber nicht die größe einfach zu groß ist, sondern der Schnitt einfach anders. :)

    So, ich hoffe, das war jetzt nicht zu viel für dich. :)

    zu deinem kommentar bei mir - klar, ich versteh dich. :)
    aber ich finde, man sollte zu dem stehen, was man tut & das mach ich auch. :)
    & so viele Bilder poste ich auch gar nicht von mir - das ist dann doch eher die ausnahme. :)

    Liebste Grüße & ein dickes Dankeschön,

    Nadine. ♥

    http://sunflower-x3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Also 3 mal am Tage esse ich nicht,.. wenn ich mir einmal was normales am tag mache, ist das schon viel:D Naja so ist das eben wenn man nicht mehr bei Muttern wohnt^^


    Ich liiiebe muffins <3

    grüßlies :)

    AntwortenLöschen
  10. das mit der ernährung ist wirklich recht gefährlich, schnell rutsch man in den magerwahn ab. aber das ist gut, das du dir da nicht so den kopf um die kilos machst. muss du auch nicht. es ist ganz normal mal mehr hunger zu haben als gewöhnlich. durch den stress den du beschreibst zum beispiel. mir geht es im moment ähnlich, viel stress wegen uni, arbeit usw. ich könnte zur zeit nur essen ^^

    AntwortenLöschen