4/01/2015

I GOT YOU SPINNING LIKE A DISCO BALL!


Haarpflege Routine

Meine Haarpflege habe ich euch vor langer Zeit schonmal vorgestellt, aber seitdem hat sich einigen verändert und neue Favoriten sind dazu gekommen. Aber auch langbewährte Lieblinge sind dabei und ein Trick / Tipp den ich euch empfehlen möchte. Aufgeteilt habe ich die Produkte in Unter der Dusche, Styling-Produkte und Pflege-Produkte. Ansonsten benutze ich keine großartig interessanten Tools: Föhn, Glätteisen, Tangle Teezer. Für einen schönen Duft in den Haaren benutze ich entweder meine Victoria Secret Body Mists oder die Pflege Sprüh Kuren von L'OREAL. Die haben es aber nicht auf die Bilder geschafft, weil sie nur für einen guten Geruch sorgen und sie wahrscheinlich eher schaden als meinen Haaren etwas gutes zu tun.


Styling Produkte

Bevor ich meine Haare föhne, glätte oder locke verwende ich mein Hitzeschutzspray von Wella Professional. Ich habe das Gefühl, dass es schützt (auch wenn man das immer schwer sagen kann) & zudem ist der Geruch ganz, ganz toll! Ich habe es vor Jahren beim Frisör gekauft und bereue den Kauf nicht, da es super lange schon hält und mich immer noch begeistert. Haarspray kommt am Ende natürlich auch noch in und auf die Haare. Da benutze ich nach Lust und Laune entweder das taft Power Haarspray oder das Glossing Hold von  Syoss. Mir gefallen die taft Haarsprays und Haarlacke alle sehr gut, da sie die Frisur tatsächlich halten und trotzdem nicht fettig aussehen. Das von Syoss habe ich mal geschenkt bekommen und mag es besonders um ein tolles Finish zu erhalten - was anderes bewirkt es nicht, weder Halt noch fliegende Härchen beseitigen. Mein ultimativer Tipp statt Trockenshampoo ist Babypuder! Ich habe den Tipp irgendwann mal bei YouTube gesehen und wollte es einfach mal ausprobieren. Das Puder habe ich vor mind. 1 Jahr bei Budni geholt für nur ca. 50 cent! Und es macht was es soll: auf natürliche Weise wird der fettige / ölige Ansatz ausgetrocknet und die Haare sehen wieder wie frisch gewaschen aus. Zudem hinterlässt es keinen Film und lässt sich easy auftragen. Dazu ist es noch spottbillig und ich sehe es seitdem nicht mehr ein mir richtige Trockenshampoos zu kaufen. (Außer das von TIGI (das Gelbe), aber das liebe ich auch nur wegen des Geruchs so sehr!).


Pflege Produkte
Was die Pflege nach dem Waschen angeht benutze ich immer die Produkte auf dem Foto nach Lust und Laune und wie ich gerade Lust habe. Eigentlich immer verwende ich das Mythic Oil in den untersten Spitzen und die Schmusekatze in der unteren Haarhälfte. Beides riecht toll und erfüllt was es verspricht. Die BB Creme von Pantene Pro-V & das Glatt und Seidig Balm von Yves Rocher benutze ich je nach dem auf welchen Geruch ich gerade mehr Lust habe in den unteren Längen. Ich bin mit allen Produkten sehr zufrieden, da ich immer den Unterschied & die Pflege merke wenn ich sie verwendet habe.


Unter der Dusche

Zur Zeit benutze ich die Spülung und das Shampoo von DOVE Color Schutz. Ich bin sowohl mit dem Geruch als auch der Wirkung sehr zufrieden. Allzu teuer sind die beiden auch nicht, also was will man mehr? Auch die anderen Produkte (egal ob Haar oder Körper) von DOVE liebe ich sehr. Ich habe mal ein Probier-Set von Paul Mitchel zur Verfügung gestellt bekommen und mag das Super Skinny Shampoo wirklich sehr. Ich benutze es aber nur wenn ich unterwegs bin, da ich es mir für den Preis nicht selber nachkaufen werde. Für Frauen die aber gern viel Geld in ihre Haarpflege investieren ist die gesamte Serie sehr zu empfehlen. Ich komme aber auch mit den Drogerie Shampoos mehr als gut zurecht, weshalb sich das nicht für mich lohnt.

Noch mehr über Haarprodukte (Empties, Top & Flop, Favoriten ..) findet ihr wenn ihr hier.

Benutzt ihr manche der Produkte ebenfalls?
Was ist euer liebstes Haarpflege Produkt?


Follow me on: InstagramPinterest / LookbookTumblr

Kommentare:

  1. Das ist ja eine ganze Menge.
    Ich benutze nur einen Hitzeschutz von ghd zum Glätten und ein Shampoo von L'Orėal.
    Schöner Post!
    XOXO,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow da hast du ja einiges in deinem Besitz. Ich habe zwar auch viel Kram, bin aber momentan sehr minimalistisch unterwegs und meine Haare danken es mir. Ich wasche meine Haare momentan mit eine Rituals Shampoo (http://rouge-au-chocolat.blogspot.de/2015/03/rituals-ayurveda-kollektion.html). Die Haare sind danach super weich und fühlen sich unheimlich gepflegt an, weshalb ich auch auf eine Spülung guten Gewissens verzichten kann. Und wenn es doch mal bisschen mehr Pflege sein sollte, dann setze ich auf Haaröl. Habe das MAroccainoil und das Haaröl von Dove ist auch ein Träumchen.
    Liebe Grüße,
    Maria :)
    grayish-rouge

    AntwortenLöschen
  3. toller post! ich benutze statt trockenshampoo auch immer babypuder.
    <3 love leoni

    AntwortenLöschen
  4. We use similar things :)

    Enjoy my latest post:
    http://alanja.blogspot.com/2015/04/trzy-panny-mode-moja-suknia-subna-i.html

    AntwortenLöschen
  5. those cosmetics are fantastic !
    http://coeursdefoxes.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Post!:) Ich werde auf jeden Fall mal Babypuder anstatt Trockenshampoo ausprobieren, danke für den Tipp<3
    Noch einen schönen Tag,
    Xoxo :-*

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post, sehr informativ!! Das taft Haarspray verwende ich auch schon seit längerem, deine anderen Produkte werde ich mir definitiv demnächst auch mal anschauen. Das mit dem Babypuder ist ja wirklich eine gute Idee, das hatte ich vorher noch nicht gehört. Super, dass das so gut funktioniert! Bei meinen dunklen Haaren wird das wohl leider nicht so gut hinhauen, da ist die beste Lösung momentan das Trockenshampoo von Batiste speziell für braunes Haar. Da beneide ich alle Blondinen!! :D

    Liebe Grüße, Johanna von ShoppingMeadow

    AntwortenLöschen
  8. Hi dear!
    You have very nice blog!
    Love the Paul Mitchel smoothing!

    Lets follow eachother on GFC. let me know if it is yes.
    Leave a comment about following and then I will come back immediately and follow you.

    http://vkusnosbety.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hi dear!
    You have very nice blog!
    Love the Paul Mitchel smoothing

    Lets follow eachother on GFC. let me know if it is yes.
    Leave a comment about following and then I will come back immediately and follow you.

    http://vkusnosbety.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Ich benutze auch Babypuder als Trockenshampoo und bin voll deiner Meinung. Es ist billig und macht seinen Job.
    Meine neuesten Lieblinge sind das Bale Wunderöl für die Haare und das Herbal Essences Shampoo, welches keine Silikone enthält.

    Liebe Grüße aus Österreich,
    http://tamaraami.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  11. Great products

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Super Produkte und toller Tipp mit dem Puder - werd das demnächst mal ausprobieren :))
    Finde deinen Blg toll und folge dir bereits - würde mich freuen dich auch mal auf meiner Seite begrüßen zu dürfen ( palmsandcoconuts.blogspot.com ) :) xx Lina

    AntwortenLöschen
  13. Richtig schöne Sachen!

    AntwortenLöschen