4/15/2015

WAHRE LIEBE ERFÄHRST DU ERST IN SCHLECHTEN ZEITEN!






My (new) favorite brushes

Ich habe vor ein paar Tagen ein Paket mit wunderschönen, neuen Pinseln von Yves Rocher erhalten und zu gegebenen Anlass wollte ich euch diese vorstellen, meine All-Time-Favorite Pinsel vorstellen die ich schon ewig benutze und 4 Beauty-Produkte vorstellen bei dem der beiliegende Pinsel wirklich gut ist (was ja leider nicht immer der Fall ist). 7 Pinsel und ein Beauty-Schwämmchen haben mich von YR erreicht und ich denke dass diese Review gerade so hilfreich ist, da die Marke / Pinsel nicht so geyhped sind wie zB andere Produkte. Ich finde jedoch dass die Marke im Allgemeinen mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte, da sie a) kommplett auf Tierversuche verzichtet und b) eine tolle Qualität und Auswahl bietet. Ich habe mir schon viele Produkte auch selber zugelegt und wurde selten enttäuscht. Also kommen wir zu den Pinseln: Generell finde ich sie vom Design her super, auch nach dem Waschen verlieren sie keine Häärchen und auch die Handhabung ist perfekt.




Solch einen Pinsel wie ihr ihn ganz vorne auf den Fotos seht hatte ich noch nie (Polierpinsel). Die vordere Hälfte ist quasi nur halb befüllt mit Pinselhäärchen, wenn ihr versteht was ich meine. Ich benutze ihn um mein Makeup und auch den Bronzer am Ende gut zu verblenden was wirklich klasse funktioniert.

Pinsel, welche ich schon Ewigkeiten benutze sind beispielsweise der mit rosaner Spitze der mal in einer LE bei Essence im Sortiment war - perfekt für Rouge / Bronzer & zartweich. Ebenfalls die Augenpinsel von elf und ebeline haben mir immer ausgereicht. Allerdings muss ich sagen, dass die von YR besser gefallen. Man merkt den kleinen preislichen Unterschied, da die Pinsel deutlich weicher und angenehmer auf der Haut sind und das ist mir beispielsweise sehr wichtig in der Augenpartie, da ich dort sehr sensible Haut habe. Der dickere Pinsel (eigentlich ein Konturpinsel aber ich benutze ihn zum Concealer auftragen) (hier)und auch der schmale sind sehr gut und ich benutze sie täglich.







Neben dem dicken Concealer Pinsel & dem riesigen fluffigen Pinsel ist der Eyliner-Pinsel mein absoluter Liebling geworden. Er funktioniert super um mit schwarzem Lidschatten einen rauchigen Lidstrich zu ziehen aber auch um Augenbrauenpuder aufzutragen. Allgemein finde ich, dass man viele Pinsel vielseitig verwenden kann, was ihr mit allen Pinseln die ihr Zuhause habt mal ausprobieren könnt. Im Allgemeinen finde ich die Qualität der Pinsel toll was die Pinselhaare angeht, jedoch löst sich der "Kopf" bei dem Eyeliner-Pinsel vom Stiel schon bevor ich ihn das 1.x gewaschen habe. 

Produkte bei denen ihr beispielweise für unterwegs auf zusätzliche Pinsel verzichten könnt sind meiner Meinung nach die Naked Paletten & der Benefit Hoola Bronzer. Natürlich kann man noch mehr mit einer größeren Auswahl an Pinseln rausholen, aber das ist nicht zwingend nötig für einen gelungene Auftrag. Da lohnt sich der Preis mal wieder für solche High-End-Produkte! Ansonsten lasse ich mir persönlich wirklich sehr gerne Zeit für mein Make-Up und liebe es mit vielen Pinseln genau zu arbeiten und in Ruhe die Vorzüge der einzelnen Pinsel nach und nach lieben zu lernen.

Was ist eure Lieblingsmarke für Pinsel?
Habt ihr Produkte der Marke Yves Rocher?

  Follow me on: InstagramPinterest / LookbookTumblr

Kommentare:

  1. So tolle Produkte!
    Liebste Grüße Laura <3
    lauravhh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. i have the 2nd naked pallete and i love it so much, its amazing :) x x

    http://millieerosee.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  3. Richtig tolle Sachen!

    AntwortenLöschen
  4. All these shades are wonderful. Very nice review :)

    AntwortenLöschen
  5. Richtig toll! Von YR habe ich noch keine Pinsel aber das hört sich ja super an!
    Ich finde auch dass sich wenig Geld bei Pinseln schon oft rentiert :)

    AntwortenLöschen